Gamification – in der Mitte der Gesellschaft angekommen?

Teamarbeit und Lernen im digitalen Zeitalter

Mi, 26. Oktober 2016 18.30 bis 20.30 Uhr

Rotonda Veranstaltet von: rheinfaktor


Themenbereich

Society & Entertainment

Veranstaltungsart

Diskussion Fachvortrag

Geeignet für

Experten Fortgeschrittene


Die Computer- und Videospielbranche nimmt immer stärkeren Einfluss auf unterschiedlichste Branchen. Der Begriff Gamification findet zunehmend seinen Weg in den Alltag von Unternehmen, Schulen und anderen Institutionen. Die Anwendung spielerischer Elemente in einem spielfremden Kontext, soll die Motivation steigern, das Lernen vereinfachen und Kunden binden. In der Gesprächsrunde mit Vertretern aus Politik, Schulwesen und der Gaming-Szene soll unter anderem den Fragen nachgegangen werden:

Was ist Gamification eigentlich genau? Kann es wirklich funktionieren, Elemente, die man vom Gaming kennt, in Teamarbeit und Lernprozesse zu integrieren? Ist Gamification schon längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen?

Gastgeber des Abends ist die Kommunikationsagentur rheinfaktor, die unter anderem das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele, die gamescom, betreut.

Hinweise zur Veranstaltung
  • Zutritt

    Kostenlos

    Anmeldung erforderlich

    Zur Anmeldung (extern)

  • Webseite der Veranstaltung

Location

ROTONDA-Business-Club

Rotonda

Raum 4

Rotonda Business-Club GmbH & Co. KG
Pantaleonswall 27
50676 Köln

Ansprechpartner: Uli Kessel

+49 (221) 99 77 500

Karte & Routenplaner