Investitionen in StartUps – Weg und Chancen

Wie kann man in ein StartUp investieren und was ist zu beachten?

Do, 27. Oktober 2016 14.00 bis 16.00 Uhr

Lanxess Arena Veranstaltet von: WILDE.Rechtsanwälte


Themenbereich

Start-up & Capital

Veranstaltungsart

Diskussion Fachvortrag

Geeignet für

Anwender Experten Fortgeschrittene


Die Investition in ein StartUp kann ein Element einer Vermögensplanung sein. Inzwischen zeigen viele Beispiele, dass bei guter Entwicklung des StartUps diese Investition durchaus lohnend sein kann. Wie findet ein Investor aber ein StatUp und welche Instrumente kann er einsetzen, um sein Risiko zu minimieren und ein gutes Miteinander mit dem StartUp zu erreichen? Hierzu werden einige Kölner Unternehmer vorstellen, wie sie sich an einem StartUp beteiligt und welche Erfahrungen Sie mit diesem Schritt gemacht haben. Zu Wort kommen werden zudem StartUps, die von Ihren Erfahrungen mit „Ihren“ Beteiligten und der daraus erwachsenen Zusammenarbeit berichten. Zuletzt werden einige Modelle vorgestellt, mit denen Budgets verschiedener Höhe in StartUps eingebracht werden können, sodass eine StartUp-Beteiligung auch bei einem kleineren Engagement möglich wird.

Hinweise zur Veranstaltung
Eintritt auf die StartUpCon erforderlich. Die ersten Anmelder zu dieser Veranstaltung können hierzu vergünstigten Eintritt erhalten und werden nach der Anmeldung entsprechend per E-Mail informiert.
  • Zutritt

    Kostenlos

    Anmeldung erforderlich

    Zur Anmeldung

Speaker

Steffen Wilde

Steffen Wilde

Partner

WILDE.Rechtsanwälte

Anmeldung

Location

logo-lanxess

Lanxess Arena

Im Rahmen: StartupCon

ARENA Management GmbH
Willy-Brandt-Platz 3
50679 Köln

0221 - 802 1

Karte & Routenplaner