Kante zeigen, Kompass norden

Regulierung und Medienethik im digitalen Zeitalter

Mi, 26. Oktober 2016 18.30 bis 20.00 Uhr

Hochschule Macromedia Veranstaltet von: Hochschule Macromedia


Themenbereich

Government & City

Veranstaltungsart

Fachvortrag Inspiration & Austausch

Geeignet für

Anwender


Hetzer, Spionierer, Datenhändler, Freunde, Scheinfreunde – in der digitalen Mediengesellschaft begegnen wir vielerlei Typen. Wem können, wem sollen wir trauen? Wie können wir uns schützen vor jenen, die auf uns zugreifen ohne dass wir das wollen? Wo gibt es Regeln, wo brauchen wir noch welche? Wo sind wir zu sorglos, wo brauchen wir uns keine Sorgen zu machen? Und wie trainieren wir uns für neue Rolle im Web, die uns stetig eigene Aktion erlaubt: wir teilen, meinen, liken, veröffentlichen und übernehmen damit eine große Verantwortung – für uns für andere. In diesem Kurs erarbeiten wir einen publikumsethischen Kompass, der Orientierung verschafft: Wie sollte ich handeln? Und: Wie wehre ich mich? Was muss ich mir nicht gefallen lassen?

 

Hinweise zur Veranstaltung
  • Zutritt

    Kostenlos

    Anmeldung erforderlich

    Zur Anmeldung (extern)

  • Kompass
  • Webseite der Veranstaltung

Speaker

Prof. Marlis Prinzing

Prof. Marlis Prinzing

Prof. für Journalistik

Hochschule Macromedia

Location

logo_macromedia_1000

Hochschule Macromedia

Raum B.324, 3. Etage

Hochschule Macromedia - University of Applied Sciences
Brüderstraße 17
50667 Köln

+49 (221) 31082-0

Karte & Routenplaner

Veranstalter

logo_macromedia_1000
Weitere Veranstaltungen von Hochschule Macromedia

Di, 25. Oktober 2016 18.00 - 20.00 Uhr

Refugees online

Reflexion über Hilfsangebote für Flüchtlinge

Mi, 26. Oktober 2016 15.00 - 16.30 Uhr

Social Media total?

Journalistische Recherche & Berichterstattung im digitalen Wandel

Mi, 26. Oktober 2016 15.00 - 16.30 Uhr

UX 2 Go

Interaktive Nutzererlebnisse gestalten, die im Gedächtnis bleiben

Alle 10 Veranstaltungen ansehen